Login
Registrieren
Crowdsupporting

Neuer Kinderspielplatz im Plättli Zoo Frauenfeld

44'620 CHF
112% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

Im Jahr 2018 feiert der Plättli Zoo sein 60jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass soll der öffentliche Kinderspielplatz erneuert und erweitert werden.

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Spielplatz im Plättli Zoo, welcher auch ohne Zooeintritt zugänglich ist, hat seine besten Jahre hinter sich. Daher möchten wir diesen gerne erneuern und erweitern. Dadurch soll für Familien, Schulklassen, oder auch jungen Erwachsenen ein Ort für Erholung und Entdeckungen entstehen.
Neben dem Ersatz und der Neuanschaffung diverser Spielgeräte wird auch der Kinder-Autoparcours und das Feld für das Ponyreiten umgebaut. Der Spielplatz wird zudem flächenmässig vergrössert und soll so mehr Raum für Spiel und Spass bieten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es gemeinsam mit euch die Attraktivität des öffentlichen Spielplatzes durch eine Rundumerneuerung zu erhöhen.
Unser Zoo und der Spielplatz eignet sich für Familien, Paare, Singles, Gotti und Götti, Grosseltern, Schulklassen, Jugendgruppen – eigentlich für alle! Fast alle Leute aus der Region kennen den Plättli Zoo noch aus Kinderzeiten und viele besuchen uns auch wieder mit den eigenen Kindern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Plättli Zoo Frauenfeld ist seit 60 Jahren ein Zoo in Familienbesitz. Das heisst, wir erhalten keine finanzielle Unterstützung durch die öffentliche Hand. Wir finanzieren unseren täglichen Betrieb, den Unterhalt und den Neubau von Tier- und Zooanlagen über Spendengelder und Eintritte. Damit wir das Projekt „Kinderspielplatz“ realisieren können, benötigen wir eure Hilfe.
Als Dankeschön erhaltet ihr attraktive Gegenleistungen. Nutzt sie für euch selbst oder macht jemandem eine Freude. Im Rahmen dieses Projektes bieten wir einmalige und exklusive Zoo-Erlebnisse an.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Spielplatz wird erweitert und erneuert. Das heisst es müssen alte Zäune und Spielgeräte abgebaut und entsorgt werden. Auf der zusätzlichen Fläche werden der beliebte Kinder-Autoparcours sowie die Ponyreitanlage neu gebaut. Neue und attraktivere Spielgeräte für Kinder verschiedener Altersgruppen werden angeschafft und aufgebaut. Durch mehr Sitzgelegenheiten und neuer Bepflanzung soll der Aufenthalt noch erholsamer werden. Die neusten Erkenntnisse der BFU (Beratungsstelle für Unfallverhütung) fliessen bei der Planung mit ein und stellen so einen sorgenfreien und risikolosen Aufenthalt bei uns sicher.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Plättli Zoo AG in Frauenfeld, geführt von Elisabeth Engeler-Mauerhofer und Walter Mauerhofer, unsere 5 Tierpflegerinnen und Tierpfleger und den weiteren Mitarbeitenden. Geleitet wird das Projekt von unserem stellvertretenden Zooleiter Christoph Wüst.

Impressum
Plättli Zoo AG
Christoph Wüst
Hertenstrasse 41
8500 Frauenfeld Schweiz

www.plaettli-zoo.ch
Telefon: 052 720 81 91
facebook.com/plaettlizoo