Login
Registrieren
Crowdsupporting

Online-Nachhilfe via Plattform für die Deutschschweiz

6'000 CHF
120% Projektbetrag erreicht
45 Unterstützer
Projekt erfolgreich

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
5'000 CHF

Fundingziel Um eine schweizweite Werbekampagne lancieren zu können, wären wir äusserst dankbar, wenn wir 5000 Franken zusammenkriegen würden. Mit 7000 Franken können wir uns noch zusätzliche Mitgliedschaften kaufen (Zoomaccounts), die Kosten der Webseite decken, die Werbekampagne ausweiten und die Plattform optimieren.
7'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
21.07.20 - 04.09.20

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
ab September 2020

Über unser Projekt

Wir bieten mit «Web Lernen» eine Plattform mit Coaches, die wir mittels eines Bewerbungsgesprächs geprüft haben. Nachhilfenehmer und Coaches treffen hier aufeinander & streben gemeinsam den Erfolg an. Unsere Coaches unterstützen und fördern Schülerinnen und Schüler langfristig und in allen Fächern und allen Stufen – von der Primarschule bis hin zum Studium. Die Nachhilfe findet online via Zoom statt.
Nun möchten wir eine Werbe-Kampagne lancieren, die wir uns als Studenten nicht leisten können.

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Plattform (https://www.web-lernen.ch) haben wir eigenhändig erstellt und ausgehend von unseren Wünschen «programmiert».
Innerhalb weniger Klicks können Lernende eine Nachhilfelektion buchen, indem sie zuerst einen Coach auswählen, dann Termine bestimmen und den Kauf abschliessen. Automatisch wird dem Nachhilfenehmer und dem Nachhilfegeber per E-Mail ein Zoom-Link (eine Art Videotelefon-Portal, vergleichbar mit Skype oder FaceTime) zur Online-Nachhilfelektion geschickt, welcher dann für den ausgewählten Termin aktiv ist.

Wir möchten möglichst viele Lernende mit unserer Plattform in der Schule oder im Studium unterstützen.

Um an Reichweite zu gewinnen, lancieren wir dieses Projekt und bitten Sie um eine Spende, damit wir uns eine Werbekampagne finanzieren können. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das gesammelte Geld wird dazu verwendet, eine Werbekampagne zu lancieren, mit welcher wir möglichst viele Lernende erreichen möchten.

Das Leben ist ein Geben und Nehmen. Das ist auch das Motto unseres Projektes. Wir möchten unsere Plattform Lernenden zugänglich machen, damit sie vom Wissen anderer profitieren können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir als Studenten der Pädagogischen Hochschule Luzern setzen uns täglich mit der Bildung auseinander. Sie ist ein wertvolles Gut und sollte jedem zugänglich sein.
In der Schweiz haben wir ein sehr gutes Bildungssystem, doch der Leistungsdruck ist heute so stark, dass viele Lernende zusätzliche Unterstützung brauchen.
Mit der Plattform möchten wir Lernende erreichen und sie bestmöglich unterstützen. Der Grossteil unserer Nachhilfelehrer besteht aus Studierenden. Diese können nicht nur Fachinhalte sondern auch Lernstrategien weitergeben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn wir mit unserem Funding-Projekt genügend Geld zusammenbringen können wir unsere Reichweite vergrössern.
Bisher lebt die Plattform «nur» von Mundpropaganda und Flyer.
Als Studenten haben wir keine finanziellen Mittel, um optimal Werbung zu machen.
Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir eine Marketingkampagne starten, um möglichst viele Lernende zu erreichen und unterstützen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir beide, Nina und Lukas, studieren an der Pädagogischen Hochschule Luzern. Seit mehreren Jahren freut es uns, Lernende unterstützen zu dürfen und unser Wissen zu vermitteln. Mit dieser Plattform möchten wir es Lernenden ermöglichen, von zu Hause aus von Nachhilfe-Angeboten zu profitieren. Während unserer pädagogischen Ausbildung lernen wir wichtigste Elemente, wie Wissen sichtbar gemacht werden kann und wie es didaktisch wertvoll an Lernende weitergegeben werden kann.

Die Plattform soll der «breiten Bevölkerung» zur Verfügung stehen. Wir möchten die Bildungsschere so gut wie möglich minimieren, weshalb die Coaches Nachhilfe in allen Preiskategorien anbieten.

Was ist die Fundingschwelle?

Um eine schweizweite Werbekampagne lancieren zu können, wären wir äusserst dankbar, wenn wir 5000 Franken zusammenkriegen würden. Mit 7000 Franken können wir uns noch zusätzliche Mitgliedschaften kaufen (Zoomaccounts), die Kosten der Webseite decken, die Werbekampagne ausweiten und die Plattform optimieren.
Impressum
Web Lernen
Lukas Jud
Schweiz

Tel. 076 701 04 71
Webseite: https://www.web-lernen.ch

Partner

StadtHirsch

Sie wollen eine Werbeagentur, die nicht nur ausführt, sondern mitdenkt? Dank unserem StadtHirschPfad sind wir im Stande, unsere Kunden umfassender und ganzheitlicher zu betreuen. Und Ihre Kommunikation soll einzigartig und kreativ sein – vernetzt mit den verschiedenen neuen und klassischen Medien.

VisitLovers

Wir bringen dich auf einzigartige Touren, Workshops und Kurse für Familien oder Gruppen.
Entdecke die Schweiz neu und ganz persönlich.

Jeder Interessierte kann Guide werden und seine Leidenschaft allen anderen zeigen.