Login
Registrieren
Crowdsupporting

VitaSwing's Vision: Kältetherapie für ALLE

8'660 CHF 108% Projektbetrag erreicht
82 Unterstützer
2 Tage noch

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
8'000 CHF

Fundingziel Mit der Fundingschwelle (13'000 CHF) kann ich den Kältetherapie-Raum einrichten und die nötige Infrastruktur anschaffen. Mit dem Fundingziel (16'000 CHF) kann ich zusätzlich die ersten Monate der Raummiete und das Bio-Impedanzanalyse-Gerät finanzieren und Detail-Deko für den Raum aussuchen, damit der Therapieraum ein schöner Ort wird.
16'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
10.10.22 - 05.12.22

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
Januar bis März 2023

Über unser Projekt

In meinen Gesundheitscoachings arbeite ich auf der Basis von Lebensstilmedizin mit der wissenschaftlichen Grundlage der Psycho-Neuro-Immunologie. Dabei stehen die fünf Doktoren Dr. Ernährung, Dr. Bewegung, Dr. Atmung, Dr. Schlaf und Dr. Kälte im Fokus. Um meinen Kunden bei diversen Beschwerden und Symptomen in Form von Dr. Kälte noch besser helfen zu können und um mich durch ein tolles Angebot von Mitbewerbern abheben zu können, möchte ich einen Kältetherapie-Raum einrichten.

Worum geht es in diesem Projekt?

Kältereize bieten für unsere Gesundheit ein enormes Potential. Hier eine unvollständige Auflistung der wichtigsten positiven Eigenschaften von Kälteanwendungen:

❄️Reduzierung und Regulation von Entzündungsprozessen
❄️Reduzierung von Schmerzen
❄️Aktivierung von braunem Fettgewebe und des Stoffwechsels
❄️Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit
❄️Erhöhung der Regenerationsfähigkeit
❄️Stärkung des Immunsystems
❄️Mehr mentale Ausgeglichenheit
❄️Reduzierung des Stressempfindens
❄️Verbesserung des Schlafs
❄️Ausschüttung von Glücksgefühlen

Es gibt zwar viele verschiedene Möglichkeiten die Kälte zu nutzen, doch ich möchte in meiner Praxis einen professionellen und betreuten Weg bieten, um den Patienten den Einstieg und die regelmässige Anwendung zu erleichtern.
Zusätzlich möchte ich für meine Praxis ein Messgerät zur Bioelektrischen Impendanz-Analyse anschaffen. Auf diese Weise kann ich die Kältetherapie fundiert mit antientzündlicher Ernährung, sinnvollen Bewegungseinheiten u.v.m. kombinieren und durch Messungen den Verlauf sichtbar machen. Dadurch wird sich der Erfolg der Therapie enorm steigern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist das Einrichten eines Kältetherapie-Raums mit einem Bad, dessen Wasser regelmässig ausgetauscht und in nützlicher Frist gekühlt werden kann.
Das Angebot der Kältetherapie soll sowohl für Patienten mit entzündlichen Problematiken, mit Gelenkbeschwerden oder mit chronischen Schmerzen, als auch für Sportler zur Unterstützung der Regenerationsfähigkeit und für alle Interessenten, die Ihr Immunsystem stärken möchten zur Verfügung stehen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit deiner Unterstützung ermöglichst du mir die Umsetzung und Finanzierung eines Herzensprojekts und die Möglichkeit, mich von anderen Mitbewerbern im Gesundheitsbereich auf sinnvolle Weise abgrenzen zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld dient zu 100% zur Finanzierung von:
- Innenausbau und Gestaltung des Kellerraums zu einem ansprechenden Therapie-Raum
- Anschaffung von Wanne, Kältegenerator, usw.
- Finanzierung des Geräts zur Bioelektrischen Impedanzanalyse
- Beitrag an die ersten Mietraten des Kellerraums

Wer steht hinter dem Projekt?

Claudia Müller, die Inhaberin der Einzelfirma VitaSwing Gesundheitspraxis. Mit der Kältetherapie möchte ich einen Schwerpunkt in meiner Angebotspalette legen. Ich möchte meine persönliche Überzeugung von Dr. Kälte möglichst vielen Kunden und Patienten zugänglich machen.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit der Fundingschwelle (13'000 CHF) kann ich den Kältetherapie-Raum einrichten und die nötige Infrastruktur anschaffen. Mit dem Fundingziel (16'000 CHF) kann ich zusätzlich die ersten Monate der Raummiete und das Bio-Impedanzanalyse-Gerät finanzieren und Detail-Deko für den Raum aussuchen, damit der Therapieraum ein schöner Ort wird.
Impressum
VitaSwing Gesundheitspraxis
Claudia Müller
Aarauerstrasse 9
5630 Muri Schweiz

0794010350
www.vitaswing-praxis.ch
mueller_cl@gmx.ch