Login
Registrieren
Crowdsupporting

The Espionne EP (2017) - Oceans and Era

3'805 CHF
190% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

"Wie definiert man Leidenschaft? Wenn es nach der Luzerner Band The Espionne geht, dann schliesst man sich im Studio ein und schaut, was passiert." (bäckstage.ch, 31.07.2015)

Wieder sind wir im Studio - wieder arbeiten wir bis zum Umfallen - wieder versuchen wir das beste aus dem Material in unseren Köpfen herauszuholen!

Diesmal mit dem Ziel unseren musikalischen und stilistischen Werdegang auf der EP "Oceans and Era" und einem Videoclip festzuhalten. Release: Mai 2017.

Worum geht es in diesem Projekt?

Fortschritt und Entwicklung, egal in welchem Bereich, ist nichts, was man erzwingen kann oder soll. Es passiert einfach. So geht es auch uns in unserem musikalischen Schaffen. Seit unserem Studioalbum "In Colour", welches vor knapp zwei Jahren erschien, ist einiges gegangen und der Spagat zwischen "den Wurzeln treu bleiben" und "Neues ist immer besser" ist uns, denken wir, recht gut geglückt.
Nun, es ist an der Zeit dies auch physisch festzuhalten. Und zwar in Form einer sich drehenden Scheibe, deren Daten mit dem richtigen Abspielgerät in Schallwellen umgewandelt werden können. Unsere EP "Oceans and Era" steht kurz davor, nicht länger nur Träume und Gedanken zu sein. Zusätzlich wollen wir einen der Songs auch mit einem Videoclip festhalten. Deshalb zählen wir auf zahlreiche Funders, welche unsere Träume und Gedanken in Händen halten wollen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Kultur, insbesondere Musik, entsteht in erster Linie durch deren Vielfalt und Unterschiedlichkeit. Wir möchten mit unserer neuen EP eine weitere Facette zur Luzerner Kulturlandschaft beisteuern und unser Schaffen auf dieser Scheibe festhalten.
Die EP "Oceans and Era" richtet sich an all diejenigen, welche die Kultur und die Musik in Luzern, wie auch gesamtschweizerisch fördern möchten und uns helfen wollen, das Projekt zu realisieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Seit unserem Studioalbum "In Colour" sind knapp zwei Jahre vergangen und es ist, wenn es nach uns geht, an der Zeit unsere musikalische und stilistische Entwicklung an diesem Punkt erneut festzuhalten. Die Frage ist wohl, ob es den Fundern ebenfalls so geht und sie der Meinung sind, dass Luzerner- bzw. Schweizer Musik als Teil der Kulturlandschaft gefördert werden soll. Wir für unseren Teil sind dieser Meinung und hoffen auf tatkräftige Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den grosszügigen Spenden der Funders wollen wir einen Teil der immensen Kosten decken, welche bei der EP Produktion und des Videoclips entstehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Band The Espionne:

Roger Schaffner (Voc/Git)
Jonas Walker (Voc/Git)
Manuel Mahler (Keys)
Tino Schaffner (Bass)
Simon Hafner (Drums)

Was ist die Fundingschwelle?

Sollten wir unser zweites Fundingziel erreichen, setzen wir alle Hebel (welche für uns in greifbarer Nähe sind) in Gang, um den Fundern etwas für ihre wertvolle und grosszügige Unterstützung zurückzugeben: Wir übernehmen den Eintrittspreis für die EP Taufe für jeden unserer Funder!
Impressum
Manuel Mahler
Unterlöchlistrasse 13
6006 Luzern Schweiz