Login
Registrieren
Crowdsupporting

Duschen und WCs für das Clubhaus des TC Giswil

17'731 CHF
118% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

Der Tennis Club Giswil hat im Herbst 2017 die Giswiler Tennisanlage erwerben können. Um das geplante Clubhaus mit sanitären Anlagen (und mehr) auszurüsten, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Worum geht es in diesem Projekt?

Seit dem Kauf der Tennisanlage steht der TC Giswil ohne sanitäre Anlagen da. Zuvor konnten wir diejenigen beim ehemaligen Eigner, dem Hotel Krone, benutzen. Dies ist nun nicht mehr möglich. Zudem fehlt uns ein Clubhaus, wo wir uns umziehen oder dem gemütlichen Beisammensein frönen können. Doch dies soll sich nun ändern: Wir möchten erstmals ein TCG-Clubhaus bauen. Um den Clubmitgliedern wie auch unseren Gästen Duschen und Toiletten bieten zu können, wollen wir unser neues Clubhaus u.a. mit sanitären Anlagen ausrüsten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist, genügend finanzielle Mittel für den Bau von zwei Duschen sowie einer Toilette zu sammeln. Wir wollen mit unserem Crowdfunding alle Personen ansprechen, die fremden Schweissgeruch nicht mögen und gerne ihr Geschäft an einem stillen Örtchen verrichten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Tennisclub Giswil hat über 100 Mitglieder – von Schülern bis zu Pensionierten. Ihnen allen wollen wir eine zeitgemässe Infrastruktur bieten. Und unser Filmstar Roger hat für seinen Einsatz unter kaltem Wasser ab 2019 eine warme Dusche verdient.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fliesst in erster Linie in den Bau der sanitären Anlagen (Duschen, WC) in unserem neuen Clubhaus, das 2019 bezugsbereit sein soll. Darüber hinaus ist auch der Bau des Clubhauses noch nicht vollumfänglich finanziert. Zusätzliche Mittel werden somit für weitere Arbeiten am Clubhaus verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Tennisclub Giswil.

Was ist die Fundingschwelle?

Erreichen wir die Fundingschwelle, ist der Bau der Duschen und der Toilette finanziert. Was darüber hinaus geht, hilft uns, weitere Arbeiten am und im neuen Clubhaus (Rohbau, Garderoben, Küche etc.) in Angriff zu nehmen. Mit dem Fundingziel von CHF 50'000 wäre der Innenausbau finanzierbar.
Impressum
Tennisclub Giswil
Armin Riebli
Aaweg
6074 Giswil Schweiz