Login
Registrieren
Crowdsupporting

There Are Worse Bands Festival 2017

6'460 CHF
108% Projektbetrag erreicht
12.06.18, 09:36 von Lumberjack
Liebe Funder Das TAWB 2017 ist bereits wieder Geschichte. Vom 1. bis 4. April haben wir insgesamt 1700 Besucher/innen an den ca. 30 Konzerten gezählt. OH YEAH! Das sind gleich viele wie letztes Jahr. Und mit einer durchschnittlichen Unterstützung von CHF 8.50 pro Person konnte dieser Betrag gegenüber 2016 sogar noch etwas gesteigert werden. Das TAWB war für uns eine strenge, aber durchwegs gelungene Sache. Jetzt erholen wir uns erstmal ein wenig und besprechen dann, wie es mit dem TAWB in Zukunft weiter gehen wird. Heute haben wir dann auch noch das Geld von funders.ch erhalten. Danke allen, die den ausstehenden Betrag einbezahlt haben. Wir werden uns nächste Woche daran machen, die Goodies zu versenden und alle Unterstützer/innen zu kontaktieren. Bis dann! Viel Liebe aus dem Lumber-Team. Nicolas
12.06.18, 09:36 von Lumberjack
Das Crowdfunding auf Funders ist zu ende und wir haben das Finanzierungsziel von CHF 6'000.00 erreicht. Wir möchten uns herzlich bei all denjenigen bedanken, die an das Festival glauben und uns mit einem Beitrag unterstützt haben. Danke tausend!! Doch was auf den ersten Blick nach einer erfolgreichen Kampagne aussieht, ist bei genauerem Hinschauen leider nicht mehr ganz so glorreich. Wir haben uns einen Tag vor Ablauf der Kampagne mit der Tatsache abfinden müssen, dass wir das (zu hoch?) angesetzte Ziel von CHF 6'000 wohl nicht erreichen werden und uns dazu entschieden, unsere Vereinsreserven anzuzapfen und den Fehlbetrag von CHF 3'200 selber zu übernehmen. Denn die bereits zustande gekommenen CHF 2'700 wollten wir uns nicht entgehen lassen. Dieses Geld ist besser als nichts und für die Durchführung des TAWB 2017 enorm wichtig. Leider haben wir es verpasst, das Festival durch das Crowdfunding auch längerfristig absichern zu können. Woran das liegt werden wir in den nächsten Wochen versuchen herauszufinden. Wie es mit dem TAWB in Zukunft weitergehen wird, werden wir nach Abschluss des TAWB 2017 intern besprechen und zur gegebenen Zeit bekanntgeben. Aber: Wir wollen hier nicht schimpfen und "chlöhne", sondern uns bedanken bei all denjenigen, die uns unterstützt haben. Ihr seid super! Nun freuen wir uns auf ein super TAWB 2017, denn davon sind wir zu 100% überzeugt: ES WIRD GROSSARTIG! OH YEAH und bis bald Lumberjack (Arnaud, Claude, Nicolas, Reni, Stef)