Login
Registrieren
Crowdsupporting

Hilfe für unsere Familie wegen des Super-Typhoon

5'250 CHF
105% Projektbetrag erreicht
28 Unterstützer
Projekt erfolgreich

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
5'000 CHF

Fundingziel Mit 5`000.- Franken können wir ein einfaches Holz-Haus bauen mit einem guten Fundament was den Gleichen Standart hatte wie vor dem Sturm. Mit 25`000.- Franken können wir schon ein recht gut gebautes Haus auf die Beine stellen mit mehreren Zimmern und richtige Fenster und Türen eine Küche und ein eingebautes WC/Dusche Mit Wasserleitungen Strom und ein Gutes Dach mit Ziegelsteine usw. das ist natürlich ein Fantastisches Ziel.
25'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
24.12.21 - 23.01.22

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
6 Monate

Kooperationspartner

Über unser Projekt

Hallo Wir sind Philipp und Karen, wir möchten Spenden sammeln für unsere Familie in den Philippinen. Sie haben ihr Haus durch den Super-Typhoon Odette (Rai) am 16.Dezember verloren und stehen nun vor dem Nichts. Die ganze Familie lebte mit 12 Personen in einem Holzhaus das nun komplett zerstört ist. Wir möchten mit den Spenden ein neues Haus aus Beton und Backsteine bauen. Damit Sie wieder ein Dach über den Kopf haben.

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch den Typhoon wurde alles komplett Zerstört Sie wohnen in Padre Burgos, Southern Leyte Philippinen.
Ein neues Haus selber zu bauen und zu finanzieren, ist für unsere Familie ohne Fremdhilfe absolut unmöglich.
Wir werden die Spenden für den Bau eines neuen Hauses verwenden damit sie wieder ein Dach über den Kopf haben.
Wir freuen uns auf jede Spende.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, ein stabiles Haus aus Beton und Backsteine für sie zu bauen. Welches bei zukünftigen Taifuns sicherer ist. Zielgruppe sind die Eltern von Karen und ihre vier Geschwister und deren insgesamt 6 Kinder.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Karen und ich helfen bereits so gut wie möglich finanziell aus und senden regelmässig Geld für das Nötigste im Alltag. Die jährlich wiederkehrenden Taifuns sind eine stetige Lebensbedrohung wenn man in einem Holzhaus wohnt. Stets mit dieser Angst leben zu müssen ist eine grosse emotionale Belastung und für uns ein Grund ein solides Haus für die Familie bauen zu können. Unser Geld allein reicht nicht aus, um unserer Familie ein neues Zuhause zu ermöglichen. Aus diesem Grund sind wir auf Eure Hilfe in Form einer Spende angewiesen und für jede Unterstützung klein oder gross sehr dankbar.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nun in erster Linie brauchen Sie jetzt Essen und Trinken das ist im Dorf zum Glück vorhanden. Jedoch wurde mit dem Sturm das Haus und alles was sich darin befand zerstört. Zum teil kann man noch einige Sachen brauchen, aber vieles ist kaputt, oder einfach komplett weggeweht. Das Wichtigste ist das sie wieder ein Dach über dem Kopf haben. Das Geld wird für ein Neues Haus gebraucht. Ein solides, stabiles Zuhause wo sie wieder normal leben können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Karen (30) und Philipp (32), und sind seit 9 Jahren zusammen und davon 2 Jahre verheiratet und wohnhaft in Lachen SZ. Unser Sohn ist 17 Monate alt und unser zweites Kind erwarten wir im April 2022.

Karen wurde auf den Philipinen geboren und im Alter von 6 Monaten Gekidnappt und wurde in die Schweiz überführt. Ihre Leiblichen Eltern und Geschwister konnte Sie erst nach 28 Jahren das erste Mal sehen und kennenlernen. Wir verbrachten im Jahr 2019 10 Tage bei Ihnen auf den Philipinen. Dieses Abenteuer und das Wiedersehen war sehr emotional und schön. Sie sind sehr arm und leben für Schweizer Verhältnisse sehr primitiv. Wir wollen Sie nun in der Not so gut wie möglich helfen und mit Ihnen ein neues Zuhause bauen.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit 5`000.- Franken können wir ein einfaches Holz-Haus bauen mit einem guten Fundament was den Gleichen Standart hatte wie vor dem Sturm. Mit 25`000.- Franken können wir schon ein recht gut gebautes Haus auf die Beine stellen mit mehreren Zimmern und richtige Fenster und Türen eine Küche und ein eingebautes WC/Dusche Mit Wasserleitungen Strom und ein Gutes Dach mit Ziegelsteine usw. das ist natürlich ein Fantastisches Ziel.
Impressum
Philipp Fremouw
Aastrasse 11
8853 Lachen Schweiz

0788077038