Ganzheitliche Gesundheitsförderung muss weiterleben - Projektblog - Funders
Login
Registrieren
Crowdsupporting

Ganzheitliche Gesundheitsförderung muss weiterleben

1'000 CHF
100'000% Projektbetrag erreicht
4 Unterstützer
Projekt erfolgreich

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
1 CHF

Fundingziel Bei Erreichen des 2. Fundingziel können wir uns bei der nächsten LUGA präsentieren und in unserer Praxis Kundengewinnungsevents durchführen und einen Laser anschaffen. Weiter können wir unsere Webseite neu aufstellen. Hinweis vom Funders-Team: Wir setzten die Fundingschwelle bewusst auf CHF 1 Franken - so stellen wir sicher, dass wirklich jeder einzelne Franken an die Projektstarter geht.
25'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
01.04.20 - 31.05.20

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
Sommer 2020

01.06.20, 11:02 von Katja Annemarie Block
Vielen herzlichen Dank allen Unterstützern, die gemeinsam mit mir an dieses Projekt glauben. Wir sind weiter dran, unsere Leistungen stets zu verbessern und mehr Personen für Prävention zu begeistern. Danke Danke Danke
24.04.20, 12:15 von Katja Annemarie Block
Wir sind an der LUGA digital, schauen Sie unsere Stories über unsere Therapien. Danke für die Unterstützung
09.04.20, 10:37 von Katja Annemarie Block
img_20191205_095535_410.jpg
Unser BioScan, der im Video gezeigt wird gibt Aufschluss über den Istzustand Ihrer Gesundheit. In der Auswertung beprechen wir gemeinsam, was und wie zu optimieren wäre.
02.04.20, 10:38 von Katja Annemarie Block
Im Paraplegiker Zentrum Nottwil lernte ich Dr.Martin Baur kennen und erzählte ihm von der Matrix Rhythmus Therapie , worauf er mich bat , ihn zu behandeln. Lesen Sie selbst das Feedback: Guten Abend Frau Block, Danke der Nachfrage, der Effekt war spürbar gut und hatte in Kombination mit meinem Trainingsprogramm am nächsten Abend einen positiven Effekt, das kann ich durchaus sagen. Vielen Dank nochmals für die praktische Demo, werde dies sicher positiv im Gedächtnis behalten, freue mich über news und werde dies auch passenden Patienten mit gutem Gewissen empfehlen können. beste Grüsse Martin Baur Dr. Martin Baur Chefarzt interdisziplinäre Wirbelsäulenchirurgie LUKS und SPZ-Nottwil im Schweizer Wirbelsäulen- und Rückenmark-Zentrum SWRZ Konsiliar KS Zug und Nidwalden Luzerner Kantonsspital CH - 6000 Luzern 16 Schweiz Tel: 0041-41-205-4732 : 0041-41-205-4507 (Sekretariat) : 0041-41-205-1111 (Zentrale) Mail: martin.
27.03.20, 17:55 von Katja Annemarie Block
Auch in DE schenkt man uns Vertrauen .Momentan sind uns dort ebenfalls die Hände gebunden, tätig zu sein. Die ANPORIS bodybalance hat uns ihre Kunden anvertraut, damit wir diese nach Wiederaufnahme der Tätigkeit weiterbetreuen.
27.03.20, 15:47 von Katja Annemarie Block
Geschätzte Unterstützer Schönheit Gesundheit Lebensfreude dafür stehen wir seit 20 Jahren in der CH und seit 2019 in DE.. Bitte schauen Sie auf youtube unsere Imagefilme an. Wir sind bestrebt, rasch und flexibel Lösungen für und mit unseren Klienten zu erstellen und umzusetzen. Die Verantwortung für den eigenen Körper übernehmen , dabei helfen wir . Da unsere Behandlungen nicht EMR zertifiziert sind, bieten wir Ihnen auch hier eine alternative Lösung zu Ihrer Zusatzversicherung. Eine Institution, die ohne Alters- und Gesundheitsprüfung arbeitet und grosszügig in der Rückerstattung ist. Hier werden unsere Behandlungen akzeptiert.