Login
Registrieren
Crowdsupporting

Rommel Roberts Audiobook

620 CHF
2'500 CHF Fundingschwelle
3'000 CHF Fundingziel

Über unser Projekt

Crowdfunding zur Finanzierung des Hörbuchs «Seeds of Peace» von Rommel Roberts. «Stimmen für die Freiheit. Geschichten von mutigen Menschen der Anti-Apartheid-Bewegung für ein neues Südafrika» mit insbesondere auch Jugendlichen in Südafrika als Zielpublikum.

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Projekt hat zum Ziel, das Buch «Seeds of Peace»Gerechtigkeit und zu deutsch „Stimmen für die Freiheit von Rommel Roberts zu veröffentlichen und die Geschichte der stillen Heldinnen und Helden der südafrikanischen Anti-Apartheid-Bewegung einem breiten, insbesondere auch jungen, Publikum bekannt zu machen.
Dem südafrikanischen Freiheits- und Friedensaktivisten Rommel Roberts und Weggefährten von Desmond Tutu kommt das Verdienst zu, Armen und Benachteiligten im Kampf gegen das Apartheid Regime in der Geschichte Südafrikas Gehör zu verschaffen.
Gleichzeitig kritisiert er korrupte Zustände der aktuellen Regierung Südafrikas und er macht sich stark für Werte wie Menschlichkeit, Gerechtigkeit und Chancengleichheit in der jungen und fragilen Demokratie.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielpublika sind zum einen politisch engagierte Leute, die sich für die Geschichte Südafrikas interessieren. Zum anderen sind es junge Menschen, die bevorzugt Audiobücher hören, statt Bücher als zu lesen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit dem Hörbuch könnten jüngere Leserkreise, insbesondere in Südafrika, die nicht gewöhnt sind zu lesen, angesprochen werden. Die Originalstimme von Rommel Roberts vermittelt dem Sprechtext zusätzliche Authentizität und Glaubwürdigkeit.
Rommel Roberts möchte sich in seinem Audiobook «Stimmen für die Freiheit» auf gewöhnliche Menschen konzentrieren, die mit ihrem Mut und Engagement eine Veränderung der südafrikanischen Verhältnisse erreicht haben, aber nie anerkannt und gewürdigt wurden. In all seinen Geschichten über mutige Frauen und Männer und in allen Formen von Protest und Menschenrechtsaktivitäten, bei denen Rommel Roberts eine Schlüsselrolle spielte, war dieser Geist der Gewaltlosigkeit vorherrschend und erfolgreich.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zu 100 % in die Produktionskosten des Audiobooks «Seeds of Peace» von Rommel Roberts gesteckt:

  • Audio- Editing und Produktion: CHF 1’000.- (s.unten)
  • Cover-, Flyer-und Newsletter-Design und Produktion: CHF 1'000.-
  • Veröffentlichung des Audiobook auf Amazon (Audible), Google Play und Apple iTunes.: CHF 500.-


  • Spende von CHF 500.- an das Hilfswerk von Rommel Roberts (hilltop-centre.org)

OFFERTE: Audio- Editing und Produktion: CHF 1’000 (bzw. 1000$)

«Hi walther, Thanks again for reaching me. So i reviewed the audio files, they have unusual echo and background noises which include paper and body adjustments.

I am happy to let you know that they can be fixed, but however those that are at competitive volume with the speaker’s voice may only be reduced so as not to damage the speaker’s voice, because in this project the most important factor is to maintain good listening experience.

According to my Gig, it is $50 for 30min of audio. But i understand that would be very expensive considering your plea on budget. However, at $1 per min, you spend less with excellent result. Based on the time length of the entire audio(16 hours), the cost would amount to $960. For the cut-outs, snippets and bell SFX , would be best to round it up to $1000.

For this project, total turnaround time would be 1 month. The first 3-weeks is for processing the audio, and then the 4th-week is for all necessary revisions based on the final delivery.

I hope your budget is able to match the total cost. I look forward to working with you and producing an audio-book which is acceptable with good listening experience.

Thanks! Audiomarvel»

Wer steht hinter dem Projekt?

  • Dr. Walther Fuchs, Verlagsleiter Digiboo
  • Susi Gubler, Coordinating committee of Co-Willing, Head Organiser of ‘Freedom – Our Respnsibility’ FOR conference 2014 and of the ‘Co-Willing Economic Development’ conferences 2017 – 2019
  • Rommel Roberts, Friedensaktivist, Entwicklungshelfer, Autor, und Top-Speaker

Was ist die Fundingschwelle?

Dank der Fundingschwelle könnte eine Teilfinanzierung der Höherbuchproduktion „Seeds of Peace“ von Rommel Roberts gewährleist werden. Das Fundingziel würde zudem eine Spende an das Hilfswerk „Hilltop Center" (hilltop-centre.org) von Rommel Roberts in Südafrika ermöglichen.

Partner

The Hilltop Empowerment Centre was established in 1995 by Rommel Roberts with the aim of improving the lives of the South African people & the lives of others. The centre's purpose is to represent villages, communities, families & individuals in a way that establishes a greater good.

The international coalition Co-Willing encourages Good Governance and promotes Sustainable Development in Africa. Focus is implementing projects specifically in Africa in compliance with the Sustainable Development Goals SDG

Impressum
Digiboo Verlag
Walther Fuchs
Schiffliweg 9
8700 Küsnacht Schweiz