Login
Registrieren
Crowdsupporting

Rettet das Buchparadies!

11'800 CHF
118% Projektbetrag erreicht
86 Unterstützer
Projekt erfolgreich

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
10'000 CHF

Fundingziel -Entsorgungsgebühren (es wird viel, vorallem Mobiliar, zurückbleiben, das transportiert und entsorgt werden muss) -Grillabend für die Umzugs-Helfer -Neue EDV (Drucker, PC, Laptop) -Beleuchtung korrigieren (der Elektrikter hat unvollständige Arbeiten hinterlassen) -Neuer Bürostuhl -Einrichtung Personalraum -viele weiter, kleinere und grössere Posten, die ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen kann
15'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
31.03.20 - 26.05.20

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
bis Sommer 2020

24.04.20, 10:41 von Rahel-Medea Lang
buchparadies_internet12.jpg
Ein grosses Dankeschön an das Radio Stadtfilter, dass wir zusammen mit der Winterthurer Bibliothek im Radiobeitrag am 22. April erwähnt wurden. Hier gehts zum Beitrag: https://stadtfilter.ch/lesen-in-zeiten-von-corona/
24.04.20, 10:33 von Rahel-Medea Lang
47072143_2260599704186669_2895843456939196416_n.jpg
Auch wenn wir traurig sind, dass wir verkleinern müssen, haben wir uns über das Interesse seits der Winterthurer Presse gefreut. Der Landbote schrieb einen Artikel, Radio Stadtfilter erwähnte uns im Radiobeitrag vom 22, April und TELE TOP strahlte uns am 21. April aus. Momentan ist ein Besuch in unseren beiden Buchhandlungen nicht möglich. Doch hier seht ihr den Fernsehbeitrag von TELE TOP. Lass uns das Buchparadies Underground virtuell erkunden. Auf geht's! https://www.toponline.ch/news/winterthur/detail/news/in-winterthur-warten-tausende-buecher-auf-rettung-00132775/