Login
Registrieren
Crowdsupporting

Werkstatt für Gitarrenbauer

10'140 CHF
101% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

Wir (Pirmin und Silvan) haben 2013 unser Hobby zum Beruf gemacht. Gestartet mit 3 Prototyp-Gitarren dürfen wir seither weltweit neue Märkte erobern. Im 2017 müssen wir auf Grund räumlichen Engpässen unseren Standort wechseln und neu einrichten. Somit kommen Gesamtinvestitionen über 100'000 CHF auf uns zu..ein neuer Lackierraum, Maschinenraum, Werkbänke, sowie ein Showroom. Um diese Mehraufwände nicht Alle aus eigener Hand finanzieren zu müssen,wären wir für einen Sponsoringbeitrag enorm dankbar!

Worum geht es in diesem Projekt?

Folgende Werkstatteinrichtungen müssen am neuen Standort eingerichtet werden:

  • Lackierraum
  • Maschinenraum
  • Werkbänke


  • Showroom

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Musikschaffende, Musikkonsumenten, Kulturschaffende sowie Kulturnehmer, welche sich für eine Supportfinanzierung eines Zentralschweizer Startups im Gitarrenbau interessieren, welcher im Gegenzug die Musiklandschaft Schweiz aktiv mit Gitarren unterstützt

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Dank deiner finanziellen Unterstützung müssten wir unsere Mehrinvestitionen auf Grund eines Standortwechsels nicht alle aus eigener Hand stemmen, welches eine grosse Hilfe wäre.. Somit haben wir hier eine Zustupffinanzierung von 24'000CHF mit Gegenleistungen anzubieten, um unsere Einrichtungsauslagen von über 100K CHF etwas zu entlasten..

Die Pilatus Bahnen AG hat uns seit Beginn an unterstützt, auch um unsere Bilderwelt auf dem Hausberg Pilatus umzusetzen.. Dank Ihrer Unterstützung, dürfen wir nun zu den jeweiligen Sposoring-Packages Billete für einen Ausflug auf den Pilatus mit anbieten.

Warum der Pilatus?

Am Hang des Pilatus sind wir beide als gebürtige Krienser aufgewachsen, dort durften wir uns inspirieren lassen, nach Grösserem träumen & uns auch wieder erden lassen, wenn nicht immer alles so läuft wie geplant, oder wenn wir an einer Grossveranstaltung unsere eigenen Gitarren zu Ohren bekamen..
Somit war für uns klar, dass wir Swissness, Premium, Handwerkskunst und Leidenschaft auf dem Pilatus vereint am Besten in eine Bildersprache umsetzten können.. Siehe selbst auf www.relishguitars.ch

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit deiner Hilfe werden wir unsere Werkstatt ideal einrichten können, so dass wir weiterhin perfekte Gitarren herstellen können. Das Geld läuft 100% in die Einrichtung und Ausbau unseres neuen Standorts. Im Spätsommer werden wir Dich zu einem Apéro mit Führung einladen, wo du deinen finanziellen Support 1:1 vor Ort begutachten kannst.

Zukünftig sind auch Führungen durch unsere Produktion angedacht, wo dein Sponsoringbeitrag & Name auf deinem auserwählten Gegenstand/ Raum jederzeit ersichtlich sein wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Pirmin Giger & Silvan Küng, die Gründer von Relish Guitars Switzerland. Die beiden Jugendfreunde vereint das Gitarre spielen. Pirmin als Industriedesigner/ Schreiner und Silvan mit Business Administrationshintergrund stellen eine ideale Symbiose für den Aufbau und Entwicklung eines solch revolutionären Startups dar. Gitarren aus der Schweiz - innovativ, hochwertig & klanglich bereichernd, dies entspricht Ihrer täglichen Inspiration!

Neu dürfen wir auch mit Schweizer Musikern zusammen arbeiten, wie etwas 77 Bombay Street, KUNZ, Damian Lynn, Eluveitie, Richard Köchli, Levin, Mozart Heroes etc., welche wir allesamt mit unseren Gitarren bedienen dürfen.. Wer weiss, vielleicht gibt es bei unserem neuen Standort in Sempach Station auch mal eine Autogrammstunde, verbunden mit einem kleinen Konzert..

Wir Danken Euch herzlichst für Euren Support,
Pirmin & Silvan

Was ist die Fundingschwelle?

Wir haben eine Teilfinanzierung von 24'000 CHF mit Gegenleistungen integriert. Nebenbei kann man auch Freibeträge ohne Gegenleistungen sponsern. Mit dem Ziel von 24'000 CHF wären wir überglücklich.. falls der eine oder ander Franken darüber hinaus noch rein käme? Das wäre fern von unserer Vorstellungskraft, aber dennoch um hier diese Frage zu beantworten.. wir würden jeden Franken in unsere Werkstatteinrichtung investieren und natürlich würde es uns im Gesamtaufwand von über 100'000 CHF entlasten..
Impressum
Relish Brothers AG
Silvan Küng
Dattenmattstrasse 14
6010 Kriens Schweiz