Login
Registrieren
Crowdsupporting

Openworld Adventureroom in Zofingen

280 CHF 2% Projektbetrag erreicht
7 Unterstützer
36 Tage noch

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
15'000 CHF

Fundingziel Die Fundingschwelle beinhaltet die Fertigstellung der verbleibenden beiden Rätselpfade mit allen notwendigen Arbeiten. Die technischen Teile, die Programmierung und das Baumaterial wäre bezahlt und wir würden uns riesig freuen, wenn wir dies, zusammen mit euch, erreichen könnten! Das Fundingziel würde es uns ermöglichen, zusätzliche Sidequests (alternative Lösungswege) und viele angedachte Details zu realisieren, die wir eigentlich erst zum späteren Zeitpunkt vorgehabt hätten. Wir hätten einen wertvollen Zusatzbatzen um mehr Rätsel zu bauen, mehr Spielspass zu garantieren und noch mehr bieten zu können, dass man entdecken kann!
30'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
30.09.21 - 26.11.21

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
März 2022

Über unser Projekt

Wir arbeiten an einem neuen Konzept des Escaperooms. Mit meinem Team haben wir das Openworld Adventureroom Konzept entwickelt und realisiert. Unsere erste Anlage, in Zofingen, bietet bereits 2 spielbereite Rätselpfade an. Das Ziel ist es, bis Januar 2022 alle 4 Pfade fertiggestellt zu haben. Die Fantasy-Themenwelt "Versvalla" ist im Zeitraum eines Jahres gebaut worden und bietet den Spielern jetzt schon, 90 Minuten Spielspass pro Pfad!

Worum geht es in diesem Projekt?

Normalerweise wird man bei einem Escaperoom-Anbieter in einer "neutralen" Bar in Empfang genommen, die Regeln und das Administrative wird geklärt und man taucht anschliessend mit seiner Gruppe in eine kleine Themenwelt ein und bestreitet einen Escaperoom innert 60 Minuten.

Was wäre, wenn die Themenwelt aber schon draussen anfängt, man komplett eintaucht und verschiedene Rätselpfade innerhalb eines grossen Raums lösen kann?

Während des letzten Jahres habe ich mit meinem Team, 2 der 4 Rätselpfade bauen dürfen und wir können unsere Anlage betreiben.

Wir freuen uns unglaublich, es geschafft zu haben und unsere "Abenteurer" spielen zu lassen im Fantasy-Wald "Versvalla".
Ihr trefft auf Feen, Undinen, Halbdrachen, Zwerge, löst Rätsel und Geschicklichkeitsaufgaben und rettet schlussendlich (und hoffentlich) unsere Welt!

Zur Fertigstellung der verbleibenden 2 Pfade brauchen wir aber noch Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Jede und Jeder, von 10 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) bis,....... naja... solange man gerne Fantasywelten und Rätsel lösen mag.
Gespielt wird in Gruppen von 2 - 6 Personen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind ein junges (22-34) Team von Escaperoom-Begeisterten. Wir alle haben Erfahrung in der Eventbranche und wollten mit unserem Startup, einen einzigartigen Escaperoom bauen, wirklich Alles selber machen, viel dazulernen und coole Arbeitsplätze schaffen.

Mit deiner Unterstützung kann ein junges Schweizer Unternehmen, einerseits die bereits gebaute Anlage betreiben und andererseits sich wieder mit Stift, Pinsel, Lötkolben, Säge, Spritzpistole und Maurerkelle ans Werk machen, die Geschichte unseres Fantasywaldes "Versvalla" fertig zu erzählen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Hauptsächlich investieren wir in Technik und Programmierarbeit, denn auch dieser Teil ist Swissmade!

Der restliche Betrag fliesst in die benötigen Baumaterialien, Unterhalt der Maschinen und und und......

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die in
Zofingen (AG) ansässige Mindify GmbH.
Gegründet am 28.10.20, mit dem oben beschriebenen Ziel.

Wir sind 5 Personen (und deren Freunde!) , die aus verschiedenen Branchen kommend, alle das selbe Ziel haben.
Wir entwickeln, realisieren und betreiben Escaperooms!

Was ist die Fundingschwelle?

Die Fundingschwelle beinhaltet die Fertigstellung der verbleibenden beiden Rätselpfade mit allen notwendigen Arbeiten. Die technischen Teile, die Programmierung und das Baumaterial wäre bezahlt und wir würden uns riesig freuen, wenn wir dies, zusammen mit euch, erreichen könnten! Das Fundingziel würde es uns ermöglichen, zusätzliche Sidequests (alternative Lösungswege) und viele angedachte Details zu realisieren, die wir eigentlich erst zum späteren Zeitpunkt vorgehabt hätten. Wir hätten einen wertvollen Zusatzbatzen um mehr Rätsel zu bauen, mehr Spielspass zu garantieren und noch mehr bieten zu können, dass man entdecken kann!
Impressum
Mindify GmbH
Sacha Habermacher
Müllerweg 6
4800 Zofingen Schweiz

+41 62 773 10 10
info@mindify.ch

Bankverbindung
Raiffeisenbank Kölliken
CH84 8080 8004 8487 5970 8
Handelsregistereintrag
Geschäftsführer: Sacha Habermacher (Einzelunterschrift)
Firmennummer: CHE-429.744.307