Login
Registrieren
Crowdsupporting

Luzern zu Tisch

32'426 CHF 186% Projektbetrag erreicht
106 Unterstützer
36 Tage noch

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
17'480 CHF

Fundingziel Es müssen sich pro Standort mind. 20 Personen anmelden. Ansonsten kann der Standort nicht bewirtschaftet werden. Jeder überschüssige Franken wird in die Stiftung "LUZERN HILFT" einbezahlt.
34'960 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
03.05.21 - 21.06.21

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
26. Juni 2021

Über unser Projekt

Anstelle des Stadtfestes Luzern findet am 26. Juni 2021 ein kulinarischer Benefizanlass zu Gunsten der Stiftung „LUZERN HILFT“ statt. Cateringbetriebe, Restaurants und Hobby- und Störköchinnen und Störköche bewirten die Luzernerinnen und Luzerner an einzigartigen Orten, in den Restaurants oder im eigenen Zuhause.

Details zu den Menüs sind hier aufgelistet: Luzern zu Tisch

Worum geht es in diesem Projekt?

„Luzern zu Tisch“ bedeutet „Essen für einen guten Zweck“. Am Abend des 26. Juni 2021 sollst Du und möglichst viele Luzernerinnen und Luzerner auswärts essen.

An verschiedenen ausgewählten Orten, in Deinem Lieblingsrestaurant oder bei Freundinnen und Freunden zuhause. Ganz nach dem Motto des eigentlichen Stadtfestes Luzern „Entdecke. Fiire. Begägne.“ will Dir die Stiftung «LUZERN HILFT» einen Anlass ermöglichen, an welchem unter Corona-konformen Bedingungen das Miteinander wieder zelebriert werden kann.
Das detaillierte Menü ist hier beschrieben: https://luzernzutisch.ch/luzern-zu-tisch/an-einem-aussergewoehnlichen-ort

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

"Luzern zu Tisch" ist ein Alternativanlass des diesjährigen Stadtfests Luzern. Die Stiftung «LUZERN HILFT» möchte mit dem kleinen Anlass ihren Teil an das gesellschaftliche Leben der Stadt Luzern beitragen und ist überzeugt, dass alle von "Luzern zu Tisch" profitieren und sich vor allem wieder einmal auf einen Anlass freuen können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

  • Du möchtest an einem aussergewöhnlichen Ort essen
  • Du willst die lokalen Gastronomen unterstützen
  • Du möchtest bei einer privaten Gastgeberin oder einem privaten Gastgeber einen Abend geniessen

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Gewinn des Anlasses fliesst ausschliesslich an die Stiftung «LUZERN HILFT», die wiederum karitative und soziale Institutionen und Vereinigungen unterstützt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das OK Stadtfest Luzern.

  • Nicole Reisinger - OK Präsidium
  • Christoph Risi - Leiter Geschäftsstelle
  • Gianluca Pardini - Festentwicklung
  • Stefan Wettstein - Gastronomie
  • Urs Gassmann - Infrastruktur
  • Marcel Hodel - Sicherheit
  • Roger Lütolf - Fundraising
  • Daniel Lütolf - Crowdfunding & Online
  • Stiftung "LUZERN HILFT"

Was ist die Fundingschwelle?

Es müssen sich pro Standort mind. 20 Personen anmelden. Ansonsten kann der Standort nicht bewirtschaftet werden. Jeder überschüssige Franken wird in die Stiftung "LUZERN HILFT" einbezahlt.

Partner