Login
Registrieren
Crowdsupporting

Dressurviereck 20 x 60 m für los-gelassen

550 CHF
3% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

Seit Jahren bin ich national und international mit meiner Arbeit und der Hilfe, die ich Reitern und ihren Pferden zukommen lasse bekannt und habe mir in den letzten Jahren einen entsprechenden Ruf geschaffen. Um meine Arbeit noch professioneller machen zu können und weitere Lehrfilme etc. produzieren zu können, brauche ich entsprechende Trainingsbedingungen und dazu wird ein Dressurviereck benötigt.

Worum geht es in diesem Projekt?

los-gelassen hilft Reitern mit ihren meist gesundheitlich angegriffenen Pferden mit Tipps und Anregungen für eine korrekte Ausbildung, mit Unterstützung bei Fütterung und Haltung diese wieder gesund zu machen und ihnen soweit möglich ein schmerzfreies Pferdeleben zu ermöglichen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Um den richtigen Weg in der Ausbildung darzustellen benötige ich ein Dressurviereck, um darauf Filme zu drehen und Fotos für Fachartikel aufzunehmen. Das Projekt richtet sich an Reiter weltweit.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir von los-gelassen helfen Reitern und ihren Pferden mit unserem Projekt durch Lehrfilme und Fachartikel grösstenteils kostenlos, um den Pferden ein schmerzfreies und artgerechtes Leben zu ermöglichen. Durch die Demonstration einer korrekten Ausbildung, die Tipps und Anregungen unterstützen wir Menschen bei der Vielzahl der Angebote heute den richtigen Ausbildungsweg zu finden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird ein Dressurviereck 20 x 60 m gebaut und dieses mit entsprechenden Lehrfilme und Lehrfotos für Artikel in Fachzeitschriften und Blogbeiträgen anhand von korrektem Reiten und Ausbilden weltweit veröffentlicht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Was ist die Fundingschwelle?

Heute steht mein Name in der Reiterei für absolute Ehrlichkeit und immer PRO Pferd. Eine Zusammenarbeit und Unterstützung meiner Tätigkeit bringt möglichen Fundern über die Reiterei hinaus ein positives Image. Durch die grosse Reichweite meiner Fachartikel in Zeitschriften und Magazinen, durch die Interviews in bekannten Zeitschriften, durch meine international bekannten und anerkannten Fachbücher, durch meinen los-gelassen-Blog und Videos auf Youtube/Vimeo kommunizieren sich auch Funder entsprechend positiv. Das Fundingziel mit 25.000 CHF beinhaltet dann noch das Einbringen von einem speziellen Fliess, was das Gefrieren in der kalten Jahreszeit reduziert und zur Pflege einen Bahnplaner.
Impressum
los-gelassen
Anne Schmatelka
Oberdorfstrasse 11
9532 Rickenbach Schweiz

mobil 079-3180706