Login
Registrieren
Crowdsupporting

Kitzrettung mit der Drohne

3'225 CHF
107% Projektbetrag erreicht
37 Unterstützer
Projekt erfolgreich

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
3'000 CHF

Fundingziel Zusätzlicher Monitor zur einfacheren Bedienung.
3'200 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
12.06.20 - 31.07.20

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
Juni/Juli 2020

Kooperationspartner

Über unser Projekt

Rettung der Rehkitze vor dem Mähtod mit der Drohne / Wärmebildkamera.

Worum geht es in diesem Projekt?

Jedes Jahr fallen tausende Rehkitze und junge Feldhasen durch das Abmähen der Wiesen dem Mähtod zum Opfer. Demzufolge haben wir, eine Interessengemeinschaft mit drei Personen, uns entschieden, alles zu unternehmen um möglichst viele Tierleben zu retten.
Unser derzeitiges Suchgebiet ist das Mettauertal mit ungefähr 2000hA Wiesland.
Verblendungsaktionen könnten durch unsere Droheneinsätze in der Zukunft ergänzt werden. Somit würde eine fast 100%ige Sicherheit bestehen und vielen jungen Wildtieren pro Mähsaison das Leben schenken.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

- Rettung der Rehkitze
- Rettung der jungen Feldhasen
- Wildtiere

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wildtiere sind ein Allgemeingut.
Alle Suchaktionen werden unentgeltlich durchgeführt und dienen der Allgemeinheit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Anschaffung eines Wärmebildmoduls und Monitor:

- XT384 Wärmebildmodul Clip-ON Komplettset für die Rehkitzrettung inkl. Monitor zur Beobachtung im Wert von: CHF 3000.-

Wer steht hinter dem Projekt?

Interessengruppe mit 3 Personen

Was ist die Fundingschwelle?

Zusätzlicher Monitor zur einfacheren Bedienung.
Impressum
Patrick Wendel
Mühlemattweg 5
5444 Künten Schweiz

Tel. 078 882 66 85