Login
Registrieren
Crowdsupporting

Ein naturnaher Erlebnisgarten für die Kita Kinderhaus in Sursee

21'555 CHF
144% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

Unser Garten braucht dringend eine Auffrischung und ein Umstyling: Wir träumen von einem naturnahen Erlebnisgarten mit schönen Plätzchen zum Toben, Schaukeln, Verstecken, Naschen, Balancieren, Bauen, Klettern, Experimentieren und Spielen. Alles im Einklang mit der Natur, nachhaltig gebaut und abwechslungsreich gestaltet.

Damit wir die kleinsten Gartenbewohner beobachten können, möchten wir auch ein Insektenhotel und einen Vogel-Nistkasten bauen. Schau einfach mal auf unserem Gartenplan !

Worum geht es in diesem Projekt?

Für Kinder sind ein Garten und ein liebevoll gestalteter Spielplatz wichtige Lebens- und Erlebnisräume. Kinder können sich im Garten sinnvoll beschäftigen, sich bewegen und austoben. Wir wissen, dass dies die körperliche, geistige und seelische Entwicklung und das allgemeine Wohlbefinden fördert.

Nicht alle Kinder haben zu Hause einen Garten. Umso schöner ist es, wenn Du hier einen Beitrag leistest, die Beziehung von Kindern zur Natur und die Freude am "Draussen-Spielen" zu fördern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit dem Crowdfunding wollen wir einen substanziellen Teil unseres neuen Gartens finanzieren.

Es freuen sich natürlich alle Kinder der Kita Kinderhaus sowie die Gäste aus der Ferienbetreuung ganz besonders darüber, wenn der naturnahe Erlebnisgarten endlich genutzt werden kann. Auch das ganze Betreuungsteam unter der Leitung von Manuela Albisser kann es kaum mehr erwarten.

Die Küchen-Crew hat bereits grossartige Ideen, wie sie gemeinsam mit den Kindern, eigene Kräuter, Beeren und andere Leckereien pflanzen, ernten, verwerten oder einfach geniessen werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als gemeinnütziger, nicht-gewinnorientierter Verein sind wir auf Sponsoren angewiesen. Der Gartenumbau übersteigt bei weitem unsere eigenen Möglichkeiten. Nebst diesem Crowdfunding fragen wir deshalb bei Stiftungen, Gemeinden, bei den Arbeitgebern und bei anderen Institutionen um zusätzliche Unterstützung an, damit wir unseren Garten verwirklichen können.

Wir sind von diesem Gartenprojekt begeistert, weil die Kinder sehr gerne im Garten spielen und ganz nebenbei lernen, verantwortungsvoll mit der Natur und den Ressourcen umzugehen. Wir sind überzeugt, dass die Kinder zu dem, was sie kennen und lieben lernen, auch später Sorge tragen werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird vollumfänglich in den neuen Garten gesteckt. Das Geld aus dem Crowdfunding investieren wir direkt in die Spielgeräte, Bepflanzung und Begrünung des Gartens. Ebenso würden wir uns daraus Material für den Bau eines Insektenhotels und eines Nistkastens für Vögel kaufen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht der Verein Kinderbetreuung Region Sursee. Wir setzen uns mit viel Herzblut für die familienergänzende Kinderbetreuung ein, damit die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einfacher gestaltet werden kann. Neben der Kita Kinderhaus führen wir eine regionale Tagesfamilien- und Nanny-Vermittlung sowie die Ferienbetreuung für Kindergarten- und Schulkindern aus der ganzen Region.

Die Kita Kinderhaus ist eine sogenannte KitaPlus, das heisst, auch Kinder mit besonderen Bedürfnissen sind bei uns herzlich willkommen. Uns gibt es bereits seit 30 Jahren. Wir dürfen mitten in der wunderschönen Altstadt Sursee das alt-ehrwürdige, heimelige Pfarrhaus bewohnen. Die Kinder haben im und um das Haus viel Platz zum spielen, lernen und kreativ sein.

Impressum
Verein Kinderbetreuung Region Sursee
Kita Kinderhaus
Theaterstrasse 3
6210 Sursee

Manuela Albisser (Leitung Kita Kinderhaus)
041 921 64 48

Regina Portmann (Präsidentin des Vereins)
079 820 88 78

www.kinderbetreuung-sursee.ch