Login
Registrieren
Crowdsupporting

Ganzheitliche Kurse im Grünen für Klein und Gross

100 CHF
1% Projektbetrag erreicht
1 Unterstützer

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
45'000 CHF

Fundingziel Mit Erreichung der Fundingschwelle können wir das Projekt beginnen zu realisieren. Das sind die Mindestkosten für die Arbeiten der Baufirma. Damit das Projekt überhaupt begonnen werden kann. Mit der Erreichung des zweiten Ziels, ist es uns möglich das Projekt schnellst möglich umzusetzen, da wir das ganze Geld parat hätten um die Baufirma hierfür komplett auszuzahlen. Das Projekt kann dadurch schneller realisiert werden. Es bleibt ausserdem auch etwas Geld übrig für die Aussenanlage. Dies ist wichtig, damit auch im Aussenbereich eine angenehme Atmosphäre entstehen kann. z.B. kann auch ein kleiner Kräutergarten für die Kinderkochkurse entstehen.
100'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
30.08.21 - 12.10.21

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
bis ca. März 2021

Kooperationspartner

Über unser Projekt

In 6 Garagen können Räume für ganzheitliche Kurse und Seminare entstehen (ein kleiner Wissens- und Bewusstseinstempel) Diese müssen ausgebaut werden. Damit die Idee entstehen kann wird Geld benötigt. Der Mensch lernt es sich selbst, seine Gesundheit und die Natur besser zu verstehen. Somit schaffen wir ein bewussteres Leben im Einklang mit Mensch und Natur. Für eine bessere Zukunft unserer Kinder. Das Gesamtkonzept darf gerne kopiert werden, sobald es ins Leben gerufen wurde.

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Mensch ist für die Zukunft dieser Welt hauptverantwortlich. Damit wir uns als Menschheit eine bessere Welt sichern können, müssen wir unser Bewusstsein entsprechend erweitern, denn alles hierfür notwendige beginnt bei uns selber. Beginnen wir also bei uns von Klein auf an unserer Gesundheit und dem Umgang mit der Natur zu arbeiten, so können wir uns auch bewusst sein, wie wir im Einklang damit leben. Dem modernen Menschen fehlt es an Wissen um ein bewussteres Leben zu führen. Mein Anliegen ist es, dies den Menschen zu vermitteln. Hierfür möchte ich Kochkurse, Kräuterwanderungen, ganzheitliche Gesundheits- und Bewusstseinsseminare, Bewegungskurse nutzen. Die Kurse sollen vor allem praktisch und ansprechend sein, denn die Freude darf dabei nicht fehlen. Damit dies möglich ist sollen entsprechende Räumlichkeiten ausgebaut werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist es das ganzheitliche Denken zu fördern, denn nur so können wir dauerhalft und nachhaltig mit unseren Mitmenschen, mit der Natur und mit uns selbst leben.
Die Zielgruppe sind Kinder und Erwachsene welche sich dessen bewusst sind, oder gerade dabei sind es zu werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es zukunftsorientiert ist. Es steht für ein gesundes Miteinander zwischen uns Menschen und unserer Erde.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn das Geld vorhanden ist, können die hierfür notwendigen Räume ausgebaut werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich (Irene Wegner) und meine Schwester (Ina Toriello)

Was ist die Fundingschwelle?

Mit Erreichung der Fundingschwelle können wir das Projekt beginnen zu realisieren. Das sind die Mindestkosten für die Arbeiten der Baufirma. Damit das Projekt überhaupt begonnen werden kann. Mit der Erreichung des zweiten Ziels, ist es uns möglich das Projekt schnellst möglich umzusetzen, da wir das ganze Geld parat hätten um die Baufirma hierfür komplett auszuzahlen. Das Projekt kann dadurch schneller realisiert werden. Es bleibt ausserdem auch etwas Geld übrig für die Aussenanlage. Dies ist wichtig, damit auch im Aussenbereich eine angenehme Atmosphäre entstehen kann. z.B. kann auch ein kleiner Kräutergarten für die Kinderkochkurse entstehen.
Impressum
Healthkitchen by Wegner
Irene Wegner
Obermumpferstrasse 70
4325 Schupfart Schweiz