Login
Registrieren

Bildung

Fahrzeug fĂŒr Behindertentransport

6'170 CHF
35'000 CHF Fundingschwelle
41'000 CHF Fundingziel
17.09.17, 16:37 von Aubi Dolfini
Mam4.jpg
Unsere Wanderschuhe, die uns bis gestern den Antrieb zum Energietanken verschafften, haben wir durch unsere Alltagsschuhe ersetzt. Nun treffen wieder die ersten GÀste ein und wÀhrend den nÀchsten 31 Tagen herrscht in der Casa Farfalla durchgehend ein buntes kommen und gehen. Wir freuen uns auf diese intensive, aber auch erlebnisreiche Zeit.
12.09.17, 22:36 von Aubi Dolfini
01.jpg
Mit dankbaren GrĂŒssen an alle aktiven und zukĂŒnftigen Spenderinnen und Spender. Patrizia & Aubi
30.08.17, 00:51 von Aubi Dolfini
Die Casa Farfalla Seit 1996 bietet die Casa Farfalla betreute Ferien-, Entlastungs- und NotfallplĂ€tze fĂŒr Kinder und Erwachsene mit einer geistigen oder mehrfachen, schweren Behinderung an. Dies fĂŒr GĂ€ste aus der ganzen Deutschschweiz. Die Casa Farfalla ist aus dem BedĂŒrfnis nach Kurzzeitaufenthalte mit einer professionellen Betreuung entstanden. Somit schliesst unser Angebot eine bestehende BetreuungslĂŒcke wĂ€hrend 24Std. und ĂŒber das ganze Jahr hinweg. Dies im Sinne einer Entlastung der Eltern und als ErgĂ€nzung zu den bestehenden, subventionierten Institutionen. Die Nachfrage ĂŒbersteigt bei weitem das Angebot der Casa Farfalla. Wir betreuen max. fĂŒnf GĂ€ste gleichzeitig mit unterschiedlichen Behinderungen und in jedem Alter. Darunter schwerstbehinderte Kinder, die eine intensive Betreuung benötigen. Auch ohne Förderung durch die öffentliche Hand untersteht die Casa Farfalla der Aufsicht des Gesundheits- und Sozialdepartements des Kantons Luzern. Als verantwortliches Betreuerehepaar sind wir gefordert, unser Handeln regelmĂ€ssig zu hinterfragen, um dem uns geschenkten Vertrauen in allen Bereichen gerecht zu werden.