Login
Registrieren
Crowdsupporting

BTV Luzern goes to Gymnaestrada 2019

10'470 CHF
174% Projektbetrag erreicht

Über unser Projekt

Der BTV Luzern präsentiert an der Gymnaestrada 2019 in Dornbirn im Rahmen des Schweizerabends eine Schaukelringvorführung. Um die hohen Kosten für die Teilnahme am Weltturnfest zu decken, benötigen wir noch etwas Unterstützung, da der Grossteil der Teilnehmer aus jüngeren Schülern, Lehrlingen und Studenten besteht, welche nur über ein geringes Einkommen verfügen.

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Gymnaestrada ist ein grosses internationales Turnfest, welches alle vier Jahre ausgetragen wird mit rund 20'000 Turnenden aus bis zu 50 verschiedenen Nationen. Während einer Woche finden Turnbegeisterte aus aller Welt zusammen und geben ihr Bestes. Für ein Mal geht es nicht ums Kräftemessen sondern ums Showturnen. Es findet ein reger Austausch mit anderen Turnkulturen statt und neue Freundschaften können geschlossen werden.

Nebst den zahlreichen Stadtvorführungen, gibt es jeden Abend eine Show, die speziell einem Land gewidmet wird. So auch der Schweizer Abend, welcher vom Schweizerischen Turnverband organisiert wird. Mit unserer tänzerisch begleiteten Schaukelringvorführung dürfen wir die Show des Schweizer Abends in Dornbirn eröffnen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir sammeln Geld, um die anfallenden Kosten der Gymnaestrada 2019 zu minimieren und die Teilnehmergebühren möglichst tief zu halten. Somit sind wir auf einen Unterstützungsbeitrag von 10'000 CHF angewiesen.

Die Zielgruppe sind Freunde und Bekannte des Vereins sowie sport- und turnbegeisterte Gönner, die gerne die Jugendförderung unterstützen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt soll unterstützt werden, da sich der BTV Luzern seit über 100 Jahren für TurnerInnen und NachwuchsturnerInnen einsetzt und die Gymnaestrada immer als eines der tollsten Erlebnisse in Erinnerung bleibt.

Zudem bietet die Gymnaestrada eine der grössten Bühnen. Mit deiner Hilfe haben wir die Gelegenheit, unsere Show vor einem Weltpublikum zu präsentieren, Dritte in unseren Bann zu ziehen und neue Connections zu gewinnen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Hinter einer 4-minütigen Show steckt viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Viele kleine Details müssen finanziert werden und sprengen in der Summe unser Budget. Durch deine Unterstützung wollen wir beispielsweise die Kosten der Dresse, Reisewege, Unterkünfte, Hallenmieten, Requisiten etc. decken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Bürgerturnverein Luzern, welcher mit dem Turn Leistungs-Zentrum Utenberg an der Gymnaestrada teilnehmen wird. Das Gymnaestrada Team besteht aus stolzen 38 Turnerinnen und Turnern. Kurz und bündig: Wir sind ein bunt durchmischter Haufen aus jungen oder auch einigen älteren junggebliebenen Turnern, die ihre Freude am Turnen gerne weitergeben.

Was ist die Fundingschwelle?

Mit 6000 CHF können wir den grössten Teil der Unterkunft finanzieren. Mit zusätzlichen 4000 CHF wären die Show-Dresse sowie die Hin- und Rückreise auch noch gedeckt.
Impressum
BTV Luzern
David Stauffacher
Stanserstrasse 23
6373 Ennetbürgen Schweiz

077 436 76 45