Login
Registrieren
Crowdsupporting

Brauwerkstatt Kriens

75'075 CHF
150% Projektbetrag erreicht

Endspurt für die Edel-Bierbrauer... (und fürs Bier)

07.07.2018, 11:00 von Michael Grüter

Liebe Edel-Bierbrauer

Wer braut, brau(ch)t Geduld.... So in etwa geht es uns heute am Ende einer nächsten Woche im AUfbau der Brauwerkstatt Kriens.

Der erste Tank mit dem ersten Sud für euch ist abgefüllt und entwickelt sich prächtig. Wir sind wohl ebenso gespannt auf das Ergebnis wie ihr alle. Klar haben wir Proben genommen, diese dokumentiert (und, wir geben es zu, auch probiert...). Aber eben: Brauen braucht Geduld. Denn Bier ist nicht einfach Zusammenmixen von Flüssigkeiten, sondern ist das Herstellen eines Lebensmittels, indem auch die Natur noch ihren Teil erledigt. Und sie, die Natur, arbeitet jetzt dran. Seid also gespannt!

Einfach zur Info für Sie: Den 24. August haben Sie sich sicher schon vergemerkt. Das wird der Abend unserer Funders-Party sein. Und da haben Sie als erste und absolut exklusiv erstmals die Gelegenheit, das MONS-Bier zu trinken. Glas und Flasche für den unegtrübten MONS-Genuss sind übrigens seit dieser Woche da. Ein edles Duo, das nun darauf wartet, befüllt zu werden.

Ansonsten sind wir sehr gut auf Kurs. Auch wenn letzte Woche erstmals nicht ganz alles perfekt lief - sowas gehört dazu und liess sich korrigieren bzw. geradebiegen. Während nun der zweite Sud aufgesetzt wurde, konnte in dieser Woche intensiv am Innenausbau der Brauerei gearbeitet werden. So langsam geht Baustelle um Baustelle zu, vieles wird fertig und steht dann am richtigen Ort. Wir sind froh, wenn es brauchte bis dahin schon dann und wann einiges an Improvisationsgeschick. Dazu gehört auch, dass jetzt an der Umgebung gearbeitet wird. So langsam wird nicht nur unser Vorplatz für den Rampenverkauf, sondern auch der Innenhof des Wohnwerks Teiggi fertig. Und das können wir euch schon sagen: Das wird ein chilliger Ort, an dem wir (und hoffentlich auch unsere Gäste) sich sehr schnell wohlfühlen werden.

Super unterwegs sind wir auch mit unserer Suche von Edel-Bierbrauern. Wir haben das Ziel schon fast erreicht. Fast, fast, fast.... Es braucht jetzt noch einen letzten Kick, um nicht nur die Fundingschwelle, sondern eben auch das Ziel zu erreichen. Herzlichen Dank also, wenn Sie in Ihrem Kollegenkreis noch einmal etwas die Werbetrommel rühren (wir rühren dafür mit umso mehr Leidenschaft den nächsten Sud an...).

Dazu könnte es ja auch eine Idee sein, wenn Sie für eine bevorstehende Einladung eines unserer Packages kaufen und damit die Gastgeber unter die Funders bringen. Ein MONS-Sixpack als Geschenk - hej, exklusiver geht nicht: Sie schenken was, das man (noch) gar nicht kaufen kann! Lassen Sie es uns wissen (info@brauwerkstatt-kriens.ch) - da lässt sich fast alles machen! Vorallem lässt sich danach mit Freunden an unserer Bartheke ein Feierabendbier geniessen. Denn wir sind nahe dran, dass wir auch diesen Teil der Brauwerkstatt Kriens-Idee realisieren können.

Dank Ihnen, liebe Funders! Herzlichen Dank für diesen unverzichtbaren Support.

Das sind doch erfreuliche Perspektiven vor einem sonnigen Wochenende zum Anfang der Sommerferien!

Wir wünschen Ihnen ein entspanntes Weekend mit viel Lebensfreude und etwas Trinkgenuss (halt noch ohne MONS - aber das ist nur noch eine Frage der Zeit...)

Michael Grüter und Janine Krummenacher

Kommentare

Bitte warten ...