Login
Registrieren
Crowdsupporting

anod - Racletto to go

10'708 CHF
321% Projektbetrag erreicht
12.04.19, 15:16 von Samuel Friedrich
Für die Fertigung des Schabers konnten wir mit der Holzwerkstatt der Stiftung Rütimattli einen lokalen Partner gewinnen. Die von Sandro Halter entworfenen Schaber werden aus Buchenholz in Sarnen gefertigt. Vielen Dank an dieser Stelle an Toni Ziegler und Stefan Jans, für die kompetente Beratung. Wir freuen uns bereits jetzt aufs Ergebnis. Der Racletto wird optimiert, so sind wir mittlerweile bei der vierten Iteration in der Entwicklung angelangt. Heute haben wir die neuesten Musterteile erhalten. Diese konnten wir am Mittag bei gutem Wetter und super Käse auf unserem Balkon im microPark Pilatus testen. Wir haben die Steckverbindung verändert, um seitlich zwei Windschutzbleche anzubringen. Die veränderte Verbindung schafft auch die Möglichkeit, den Racletto wie einen Grill zu verwenden. Dies kann von Vorteil sein, wenn der schnelle Hunger bei Windstille aufkommt. So kann in diesem Falle gleichzeitig mit vier Kerzen geheizt werden. Bereits eingetroffen ist eine riesige Lieferung unserer Pfannen mit Holzgriffen. Aktuell arbeiten wir an der Verfeinerung der Verpackung und den Bestellungen der Komponenten. Vielen Dank an dieser Stelle an all unsere Unterstützer, wir sind gespannt ob wir unser Fundingziel von CHF 8888.- auch noch erreichen werden.