Login
Registrieren
Crowdsupporting

Mens Physique Welt- und Schweizermeisterschaft 2018

470 CHF
7'000 CHF Fundingschwelle
11'000 CHF Fundingziel

Über unser Projekt

Zwei Brüder betreiben sehr erfolgreich Natural Bodybuilding. Majkell und Valentin haben seit ihrem Einstieg im Fitnessbereich diverse Titel gewonnen. Zuletzt holten sie an der Schweizermeisterschaft in Natural Bodybuilding 2017 den 2. und den 1. Platz. Drei Wochen später trat der Schweizermeister Valentin an der Weltmeisterschaft in Boston an und brachte den Vizeweltmeistertitel nach Hause.
Dieses Jahr, am 17.November 2018, treten zum ersten Mal in der Geschichte des Natural Bodybuilding gleich

Worum geht es in diesem Projekt?

Zuerst treten die beiden Titelverteidiger an der Schweizermeisterschaft in Natural Bodybuilding 2018 am 21.Oktober in Unterägeri an.
Eine grosse Chance erwartet die Brüder an der Weltmeisterschaft in Los Angeles. Sie möchten ihren Kindheitstraum verwirklichen und den Titel des Weltmeisters im Natural Bodybuilding in die Schweiz holen.
Natural Bodybuilding wird in der Schweiz nicht gefördert und der Sport wird finanziell nicht unterstützt. Sämtliche Aufwendungen, von der Vorbereitung bis zu den Reisekosten müssen die Brüder selber tragen und sind deshalb auf zusätzliche finanzielle Unterstützung angewiesen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit dieser Crowdfunding-Kampagne finanzieren wir sämtliche Vorbereitungs- und Reisekosten für das dreiköpfige Team nach Unterägeri und Los Angeles und holen uns die Meistertitel.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft muss man sich mit einer erstklassigen Physique und Topform an der Schweizermeisterschaft Qualifizieren. Seit Jahren trainieren die Brüder erfolgreich im Bodybuildingbereich, repräsentieren die Schweiz und beeinflussen die Nachwuchsgeneration positiv, indem sie sich für dopingfreies Natural Bodybuilding einsetzen.
Mit Ihrer Unterstützung fördern Sie junge Sporttalente und ermöglichen dem ehrgeizigen Team die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2018.
.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Falls die Fundingschwelle erreicht wird, sind die Kosten für die Flüge und die Anmeldegebühr für die Weltmeisterschaft gedeckt. Beim Erreichen des Fundingziels können die Unterkunft und die Verpflegung für das ganze Team bezahlt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehen Majkell Marjakaj, Vize Schweizermeister 2017 und Valentin Marjakaj, Schweizermeister 2017 und Vizeweltmeister 2017 im Natural Bodybuilding.

Was ist die Fundingschwelle?

Beim Erreichen des Fundingziels können wir exklusives Personaltraining inklusive Ernährungs- und Trainingsplan anbieten.
Impressum
Marjakaj Valentin
Im Zübli 6d
8730 Uznach Schweiz