ABSEITS LUZERN - Die andere Stadtführung - Pinnwand - Funders
Login
Registrieren
Crowdsupporting

ABSEITS LUZERN - Die andere Stadtführung

16'489 CHF
150% Projektbetrag erreicht
131 Unterstützer
Projekt erfolgreich

Fundingschwelle Dieser Betrag muss mindestens erreicht werden, damit das Projekt erfolgreich ist und der Starter die zugesprochenen Gelder erhält.
11'000 CHF

Fundingziel Mit 16'000 Franken können wir mit mehr verschiedene Touren anbieten : - Nacht-Tour (Stadtführung Freitagnacht durch Luzerns Gassen) - Englisch sprachige Tour (Stadtführung der andern Art auf englisch für Touristen und Expats) - Vergünstigte Touren für Schulklassen (reduzierter Tarif für Jugendliche) - Vergünstigte Touren für armutsbetroffene Menschen (reduzierter Tarif für Menschen mit Kulturlegi) - Frauen-Tour (durch 2 Stadtführerinnen, Route wird speziell auf Themen der Frauen zugeschnitten)
16'000 CHF

Fundingzeitraum In diesem Zeitraum kannst du das Projekt unterstützen.
31.01.17 - 16.03.17

Realisierungszeitraum In diesem Zeitraum möchte der Projektstarter sein Vorhaben in die Tat umsetzen.
Ab Frühling 2017

Bitte warten ...
Marco Müller , 09.02.2017, 17:30

Lieber André
Vielen Dank für dein Feedback, das mich sehr freut. Gerade dass du als ehemaliger Heroinabhängiger und Alkoholiker unser Projekt super findest, ehrt mich.
Ja, wir haben zum Glück 6 ganz tolle Stadtführer/innen gefunden, welche mit ihrer persönlichen Geschichte, ihrem Engagement und ihren Ideen die Sache total spannend machen. Die Stadtführungen werden ganz toll, da bin ich sicher.
Schön, dass ihr vom Windrad auch Teil des Projektes seid!
Jetzt heisst es weiter Geld sammeln: https://www.funders.ch/abseitsluzern
Danke fürs Weitersagen und Leute motivieren, zu spenden.
Herzlicher Gruss, Marco

André Ducret , 09.02.2017, 14:13

Ein wirklich tolles Projekt – herzliche Gratulation dazu.
Eure Mitarbeiter kenne ich zum Teil aus meiner Vergangenheit als ehemals selbstbetroffener Heroinabhängiger und Alkoholiker, durch meine heutige Arbeitsstelle, der therapeutischen Gemeinschaft von Novizonte-Sozialwerk in Emmenbrücke oder als Freund eurer Mitarbeiter, welche bei unseren Anlässen vom Verein Windrad-Luzern Gäste sind.
Ich finds sehr schön, dass gerade Fritz und Gudrun mit der Arbeit „schwanger“ sind und diese stark bewerben. Machet witer so u viu Erfoug bi eunä Rundgäng…
André Ducret

Marco Müller , 03.02.2017, 13:13

D@nke, Daniel, für deinen Support. Wir freuen uns darüber!
Lieber Gruss, Marco (sowie Gudrun, Siegrid, Pit, Noah, Dani und Fritz)

Daniel Krucker , 03.02.2017, 13:10

Super Projekt, dass unterstützenswert ist!