Login
Registrieren

1. Funders-Award: Die drei Finalisten stehen fest

07.03.2019 um 17:19 von Phil 0 Kommentar(e)

Die Crowd hat entschieden! Die drei Finalisten des 1. Funders-Awards stehen fest: HISON, der SC Kriens und AureusDrive pitchen am 20. März 2019 im Hotel Schweizerhof um den Sieg. Den Sieger bestimmt wiederum die Crowd: Das bis dato beste Funders-Projekt wird per Saal-Voting erkoren.

Das sind die drei Finalisten:

HISON - Schulhausbau in Burkina Faso
 HISON ist ein Finalist des 1. Funders-Awards Der Verein HISON («help the isolated needy») unterstützt Hilfsbedürftige in Ghana und Burkina Faso. Auf Funders hat der Verein ein Projekt zum Bau eines Schulgebäudes mit drei Klassenzimmern inklusive der Inneneinrichtung finanziert. 
www.funders.ch/hison

SC Kriens: Mit Stadionbauern zum Schweizer Rekord
 Der SC Kriens ist ein Finalist des 1. Funders-Awards Der SC Kriens ist 2018 in sein neues Stadion Kleinfeld gezogen. Zur Finanzierung des Innenausbaus hatte der Verein auf Crowdfunding gesetzt. Und über 1000 «Stadionbauer» haben den Verein mit gesamthaft 281'944 Franken unterstützt – Schweizer Rekord beim Sport-Crowdfunding!
www.funders.ch/sckriens

AureusDrive: Einfach E-Bike
 AureusDrive ist ein Finalist des 1. Funders-Awards Erschwingliche, robuste und stilvolle E-Bikes für alle. Das ist die Vision des Luzerner Start-Ups AureusDrive. Bereits drei Crowdfunding-Projekte haben die Jungunternehmer auf funders.ch finanziert. Mit ihrem letzten haben sie eine neue Modellreihe lanciert. 
www.funders.ch/aureusdrive-das-neue


Sei dabei: Bestimme das Siegerprojekt und erfahre alles zum Thema Crowdfunding

Die Top-3 haben gezeigt, wie man eine Crowdfunding-Kampagne erfolgreich realisiert. Das möchtest du auch? Dann besorge dir jetzt dein Ticket für den ersten Funders-Award-Event. Vor Ort erfährst du alles zum Thema Crowdfunding, Community Building und Digitalisierung – und du kannst obendrein das Siegerprojekt mitbestimmen! Tickets gibt's für 42 Franken.

Jetzt Ticket sichern

0 Kommentar(e)